„Du H*rens*hn“ und „Ich f*cke deine Mutter“ sind beliebte Ansprachen im Vorfeld einer körperlichen Auseinandersetzung, insbesondere unter männlichen Kontrahenten.

Wie würdest du auf ein solches heisses Interview reagieren?

Ist der zusammenhangslos angekündigte Geschlechtsakt mit deiner werten Frau Mama durch einen Unbekannten es wirklich wert, in die Schlacht zu ziehen?

Die Antwort darauf kannst nur du selbst dir selbst geben. In meinem Coaching Programm FOCUS ON SECURITY trainiere ich Menschen unter anderem darin, ihre persönlichen Werte zu identifizieren.

Es ist wichtig, dies bereits weit im Vorfeld einer Auseinandersetzung zu tun. Wenn der Kampf erst einmal läuft, ist es für solche Überlegungen zu spät.

Du kannst den Originalprozess aus meinem Coaching selbst durchführen.

Klicke auf den nachfolgenden Link um zu dem Dokument zu gelangen.

Prozess Werte klären – Wie weit bist du bereit zu gehen?